weitere Termine finden Sie HIER

Alles rund um Bewirtschaftung, Ernte und Vermarktung von Obst, insbesondere des Apfels ging es bei der Betriebsbesichtigung des Röhrleinshofes der Familie Gätschenberger in Billigheim-Katzental.
32 Mitglieder und Freunde des Clubs hatten sich zur Betriebsbesichtigung auf dem Hofgelände eingefunden und wurden vom Senior des Unternehmens zunächst begrüßt und mit dem Thema Apfel vertraut gemacht. Zunächst ging es direkt in die Plantage und direkt am „Objekt“ wurde man in die Kunst des Ertragsschnittes eingeweiht. Ein wahrlich interessantes Thema für die meisten Hobbygärtner unter den Teilnehmern.
Im Anschluss daran ging es in die Lagerhalle, welche sich gerade im Um.- bzw. Neubau befand. Hier erfuhr man Wichtiges über fachgerechte Kühlung und Behandlung des eingelagerten Gutes um die Zeitspanne des sich Frischhaltens bis zur Vermarktung so lange als möglich hinauszuzögern.
Nicht immer ein leichtes Unterfangen, da es so manches zu beachten gilt.
Letztlich führte der Gang weiter durch die Sortier- und Verpackungsanlage, die leider Tags zuvor stillgelegt worden war und gerade gewartet wurde. Dennoch war noch unschwer zu erkennen, wie die Ware Apfel im Regelfall sortiert und an Ort und Stelle für die Vermarktung im Geschäft verpackt und ausgezeichnet wird.
Wer nun noch Interesse an die „Frühere Zeit“ mitgebracht hatte, konnte in einem kleinen, aber feinen, wie man so schön sagt, Bauernmuseum, so allerlei noch Bekanntes aber auch Unbekanntes und Merkwürdiges der alten Zeit begutachten.
Dieses Kleinod hatte der Senior des Unternehmens in jahrelanger Kleinarbeit zusammengetragen um es nun den Besuchern des Hofes zu präsentieren.
Mit Worten des Dankes und einem Weinpräsent dankte der stellvertretende Vorsitzende des AMC dem Seniorchef für die überaus engagiert und leidenschaftlich vorgetragene Hofführung.
Auf dem Nachhauseweg kehrte man in Sulzbach beim „Hirschwirt“ ein und saß noch einige Zeit in geselliger Runde zusammen.

 

Bildergalerie

  • P1030047
  • P1030048
  • P1030049
  • P1030051
  • P1030054
  • P1030055
  • P1030056
  • P1030060
  • P1030070
  • P1030079
  • P1030082
  • P1030084
  • P1030086
  • P1030087
  • P1030092
  • P1030093
  • P1030095
  • P1030100
  • P1030102
  • P1030103
  • P1030107



Zugriffe seit Februar 2017:

Besucherzaehler