weitere Termine finden Sie HIER

Dieses Jahr ging die Clubreise vom 14.- bis 20. September 7 Tage lang nach Portoroz, der Perle an der slowenischen Adria.

36  Clubmitglieder machten sich am frühen Samstagmorgen mit dem Reisebus auf in Richtung Slowenien.  Für das leibliche Wohl unterwegs war wieder bestens vorgesorgt worden. Mit einem ausgiebigen 2. Frühstück und um die Mittagszeit  dem  gewohnten 3-Gänge Bordmenü in Peters guter “Busstube“  war dafür gesorgt, dass niemand Hunger, bzw. Durst leiden musste. Vorbei an München, über die österreichische Grenze am Grenzübergang Walserberg, weiter auf der Tauernautobahn und durch den Karawankentunnel wurde Slowenien erreicht. Nach knapp 12 Stunden hatten wir stressfrei unser Domizil,  das „5-Sterne Grand Hotel Barnardin“ in Portoroz erreicht. Ein wunderschöner Sonnenuntergang über der Adria und das bei einem Abendessenbuffet, das keine Wünsche offen ließ, bekamen wir bereits einen Vorgeschmack auf wunderschöne Urlaubstage präsentiert.

Das Sommerwetter und die Wassertemperatur der Adria bescherten uns zudem herrliches Badewetter.

Eine Istrien-Rundfahrt, Ausflüge nach Triest, Koper, Isola und Piran rundeten das Programm ab.

Insgesamt war es eine  absolut gelungene und vor allen Dingen erholsame  Clubreise, die bei den Reiseteilnehmern sicherlich noch lange nachwirken und in Erinnerung bleiben wird.



Bildergalerie

  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
  • 46
  • 47