Abendwanderung

Juni
Dienstag
19
18:00 Uhr
AMC

Wohnmobilstammtisch

Juli
Dienstag
10
19:00 Uhr
Alte Mälzerei Mosbach
WoMo-Stammtisch

Schifffahrt Bad Wimpfen

Juli
Sonntag
15
14:00 Uhr
AMC

weitere Termine finden Sie HIER

Unter dem Motto, „Einfach sicher gehen“, stand die diesjährige Sicherheitswestenaktion der ADAC Stiftung an den Grundschulen.

Stellvertretender Vorsitzender Bernhard Schmitt, Sportleiter Wolfram Ebel, Vorsitzender Viktor Reiter und Peter Gürtler, vom Auto und Motorsportclub (AMC) Neckar und Elz e.V. brachten die Westen in die Klassenzimmer der Lohrtalschule Mosbach, Waldsteigenschule Mosbach, Grundschule Schwarzach, Grundschule Allfeld und der Hardberg Sonderschule Mosbach.

Angespannt warteten die ABC-Schützen darauf endlich in die Westen schlüpfen zu dürfen.

Das Tragen der Sicherheitsweste gibt Kindern und Eltern eine zusätzliche Sicherheit, wenn jetzt im Herbst bei Dunkelheit viele Erstklässler zum ersten Mal den Schulweg alleine meistern.

Aber nicht nur auf dem Schulweg sollte das Anziehen der optisch auffallenden Sicherheitsweste zur Selbstverständlichkeit werden. Auch in der Freizeit bietet die Sicherheitsweste Schutz und sollte deshalb immer dazu gehören.

Grundschüler können die Gefahren im Straßenverkehr noch nicht so richtig einschätzen. Aufgrund ihrer Körpergröße, fehlt ihnen einfach der Überblick. Hinzu kommt, dass das Richtungshören noch nicht ausgeprägt und das Sichtfeld eingeschränkt ist. Ursache dafür, dass sie herannahende Fahrzeuge „aus dem Augenwinkel“ heraus nicht immer erkennen können.

Die Signalwirkung der neongelben Sicherheitsweste der ADAC Stiftung allerdings, trägt dazu bei, dass sie schon von weitem sichtbar sind. „ Deshalb ist es wichtig, dass ihr die Sicherheitswesten auch anzieht“, so der Appell an die die Erstklässler bei der Übergabe

Bildergalerie

  • Allfeld
  • Hardbergschule
  • Lohrtalschule
  • P1070512
  • Waldsteige



Zugriffe seit Februar 2017:

Besucherzaehler